• 171229_01_600
  • 171229_02_600
  • 180106_02_600

Für mehr und höher auflösende Bilder siehe Fotoalbum 2017:

Bilder Winter 2017 / 2018

 

Winter 2017 / 2018

Im Winter 2017 / 2018 wurden wie üblich die Flugzeuge in der Werkstatt gewartet.
Die Schüler hatten Theorieunterricht und auch so gab es den ein oder anderen Vortrag.
Fliegerisch war das Wetter eher schlecht und seit sehr vielen Jahren sind wir nicht mehr so wenig geflogen wie diesen Winter.
Erfreuliche Ausnahmen waren der 27.12.2017 und 06.01.2018, an welchen im Südföhn mehrstündiges Segelfliegen möglich war.

Ein Teil unserer Mitglieder hat sich hingegen bessere Orte gesucht um Segelflug Urlaub zu machen:
Barbara Jann und Manfred Ried waren im Januar in Worcester in Südafrika, siehe eigener Artikel Januar 2018 - Südafrika.
Und Tilman Longuet-Higgings war Anfang Februar in St.Auban in Südfrankreich beim Winch & Wave Camp, siehe eigener Artikel Februar 2018 - Südfrankreich.

Zusammenfassung Streckenflug

In 2017 war im Frühling das Wetter eher schlecht. Erst Ende Mai folgte dann gutes Wetter und die beste Wetterperiode des Jahres. Der Juni war auch zufriedenstellend. Der Sommer schwächelte dann wieder etwas, bot aber doch den ein oder andern guten Flugtag. Auch die Urlaube in Franken und Südfrankreich waren wieder schön. Der Herbst hätte in Summe auch besser sein können, aber einzelne Tage waren sehr interessant.

In der OLC Vereinswertung Bayern waren wir 2017 mit ca. 95.600 km bzw. ca. 98.700 Punkten auf dem vierten Platz gelandet.
Einen großen Teil hierzu hatte Manfred Ried beigetragen:
Er steht 2017 in der „Alle Flüge“ Wertung im OLC Bayern auf dem 1. Platz!
Er hatte damit in 2017 mit 17.657 km bzw. 19.135 Punkte in Summe mehr als jeder andere Segelflugpilot in Bayern gemeldet!